Prequel für Dead Space 2
Freitag, den 09. Juli 2010 um 12:33 Uhr

Um euch die Zeit bis zum Launchtermin von Dead Space 2 zu verkürzen, hat EA nun bekannt gegeben, mehrere kleine Erweiterungen zu veröffentlichen. Dead Space Ignition soll das neue Prequel zu Dead Space 2 heißen. Ignition ist in drei Minispiele aufgeteilt und bietet euch interaktive Comic-Action. Erscheinen wird Dead Space Ignition für XBLA und PSN und wird voraussichtlich ab Herbst 2010 zur Verfügung stehen. Ein Preis für das Prequel steht derzeit noch nicht fest.

Quelle

 
Mysteriös und exklusiv...
Montag, den 05. Juli 2010 um 20:42 Uhr

Laut einer Teaserseite des nächsten PS3-Magazins für August, soll das Magazin etwas exklusives und zugleich sehr mysteriöses zum kommenden Dead Space 2 enthüllen.

Auf dem Bild zur Seite ist alles in Unitology Sprache geschrieben und soll übersetzt folgendes bedeuten:  "PS3 Magazin bietet der Church of Unitology die Stirn."

Wer mehr davon wissen will, das Magazin steht ab 2. August zum Kauf zur Verfügung.

Das Bild könnt ihr unter folgendem Link betrachten: klick

 
PC-Steuerung soll verbessert werden
Geschrieben von: Dark_Knight   
Mittwoch, den 30. Juni 2010 um 17:29 Uhr

Laut Gamestar wollen die Entwickler von Dead Space 2 die PC-Steuerung, die ja im ersten Teil nicht sehr berauschend war, verbessern.

Visceral Games soll angeblich einige Mitarbeiter nur für die PC-Steuerung eingestellt haben.

Genauere Informationen dazu sind hier zu finden.

 
Dead Space 2 für PS3 nur als Special Edition?
Dienstag, den 29. Juni 2010 um 20:34 Uhr

Laut der Website Spieleradar.de, soll der amerikanischer Händler Gamestop lediglich die Special Edition von Dead Space 2 für die PS3-Version gelistet haben. Diese Version kann ab sofort, zu einem Preis von 59,99 US-Dollar, vorbestellt werden. Es stellt sich nun die Frage, ob Dead Space 2 für die PlayStation 3 nur als Special Edition verfügbar ist?!

Quelle: -> klick

 
Keine verbesserte Steuerung für PC Zocker
Geschrieben von: Kaidan   
Samstag, den 19. Juni 2010 um 12:00 Uhr

Zitat von Executive Producer Steve Papoutsis:

„Das [die Steuerung] ist etwas auf das wir uns konzentrieren und verbessern wollen. Ich will nicht bissig klingen, aber so wie wir Dead Space spielen, das ist ganz ehrlich gesagt mit einem Gamepad. Also auch wenn du ein PC-Zocker bist, und wenn du eins hast, dann steck’s an den PC und spiel’s damit.“

Quelle

Das heißt wohl oder übel, dass die PC'ler da draußen noch sehr lange auf eine verbesserte Steuerung von Dead Space 2 warten dürfen. Ob das Kundenfreundlich ist und der Fangemeinde gefallen wird, bleibt abzuwarten. Die Zukunft steht in den Sternen geschrieben.

 

Update: Laut den neuesten News von Gamestar(26.06.2010) denkt Visceral Games doch darüber nach, die PC-Steuerung zu verbessern. Denn immerhin wurden viele Spieler auch wegen der miserablen Steuerung vom ersten Teil vom Spielkauf abgeschreckt...

 
<< Start < Zurück 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Weiter > Ende >>

Seite 70 von 71
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: